Was sollen wir tun

Was ist das beste Konzept für Ethik?

Bestellnummer: 271727000
ISBN/EAN: 9783863537272
von: David Gooding (Autor), John Lennox (Autor)
Verlag: CV Dillenburg
Produktart: Bücher
Einbandart: gebunden
Format: 15 x 22,8 cm
Umfang: 464 S.
Veröffentlicht: 14.06.2021

24.90 €

Beschreibung - Was sollen wir tun

Was sollen wir tun? Wir sind nicht die erste Generation, die mit der ethischen Frage ringt. Deshalb präsentieren Gooding und Lennox im 3. Band der Reihe die Suche nach Wirklichkeit und Bedeutung die wichtigsten ethischen Theorien. Diese Konzepte erheben alle den Anspruch, allgemeingültige Grundprinzipien zu vertreten. Die Autoren vergleichen die Vorteile und Schwächen, prüfen die Grundlagen und obersten Ziele jedes Systems und seine konkreten Regeln für den Alltag. Dabei wird deutlich, dass selbst die besten Theorien unmöglich konsequent befolgt werden können. Die christliche Ethik unterscheidet sich hier an einem ganz entscheidenden Punkt. für Oberstufe und Studium

Das könnte Sie auch interessieren

Cover - Mit Kindern die Bibel entdecken 1
Sync User

Mit Kindern die Bibel entdecken 1

Unterrichtsmaterial für Sonntagsschule, Kinderstunde, Kindergottesdienst und Religionsunterricht. “Mit Kindern die Bibel entdecken 1” besteht aus vier Bänden mit jeweils 52 Lektionen. Der Mitarbeiter findet wichtige Hinweise und Hintergrundinformation zu den biblischen Geschichten, eine Beschreibung der Situation der Kinder, umfangreiche Ideen für den Einstieg (Spiele, Rätsel, Gesprächsimpulse usw.), eine ausführliche Anleitung zur Durchführung und vielfältige Anregungen

Weiterlesen »
Cover - Leben wir wirklich in der Endzeit?
Sync User

Leben wir wirklich in der Endzeit?

Bei dem biblischen Begriff “Endzeit” geht es nicht um den Weltuntergang. Mit “Endzeit” ist vielmehr das Ende der langen Periode zwischen dem ersten und dem zweiten Kommen von Jesus Christus gemeint. Gemäss der Bibel soll die “Endzeit” grundlegend charakterisiert sein durch die Rückkehr der Juden aus der weltweiten Zerstreuung ins Land der Vorväter (1882 bis

Weiterlesen »
Im Schatten des Tunnels
David

Im Schatten des Tunnels

1992 im Hochtaunus: Der 19-jährige Jens Montag begleitet seinen 86-jährigen Großvater auf einer Urlaubsreise. Der alte Mann möchte auf seine letzten Tage unbedingt an den Ort zurückkehren, der ihn während des 2. Weltkriegs so geprägt hat. Für Jens ist die Geschichte seines Großvaters ein großes Geheimnis. Was hat das kleine Dörfchen Erlbruch damit zu tun?

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen