Offene Türen öffnen Herzen

Radikale einfache Gastfreundschaft als Schlüssel für unsere nachchristliche Welt

Bestellnummer: 271752000
ISBN/EAN: 9783863537524
von: Rosaria Butterfield
Verlag: CV Dillenburg
Produktart: Bücher
Einbandart: Flex
Format: 13,5 x 20,5 cm
Umfang: ca. 336 S.
Veröffentlicht: 11.10.2021

17.90 €

Beschreibung - Offene Türen öffnen Herzen

Wie erreichte Gott eine überzeugte und radikale Nichtchristin? Nutzte er eine evangelistische Veranstaltung? Oder war es ein Buch, weil sie einen Doktortitel in Literaturwissenschaften besaß? Nein, Gott benutzte eine Einladung zum Abendessen in einem einfachen Haus, von einem bescheidenen Ehepaar ausgesprochen, das einfach nur das Evangelium authentisch auslebte. Auf dem Hintergrund ihrer eigenen Bekehrung lädt uns Rosaria Butterfield in ihr Haus ein, um uns zu zeigen, wie Gott dieselbe „radikal einfache Gastfreundschaft“ gebrauchen kann, um unseren verlorenen Freunden und Nachbarn das Evangelium zu bringen: Sie eröffnet einen neuen Blick: Unsere Häuser gehören nicht uns allein, sondern sind Gottes Werkzeuge zum Bau seines Reiches einfach dadurch, dass wir solche, die anders denken und leben als wir, in unserem alltäglichen, manchmal chaotischen Leben willkommen heißen – und ihnen so zu sehen helfen, was wahrer christlicher Glaube ist. Denn offene Türen öffnen Herzen

Das könnte Sie auch interessieren

Zwischenzeit
David

Zwischenzeit

Es ist enorm wichtig, dass wir wissen, was uns einen sicheren Halt im Leben ermöglicht: dass Gott vertrauenswürdig ist, zum Beispiel, dass er es gut mit uns meint oder dass er uns nicht loslässt, egal was kommt! Doch oft klafft eine Lücke zwischen dem, was wir über Gott glauben und unserer erlebten Realität: Ist Gott

Weiterlesen »
Cover - Couch oder Sprungbrett
Sync User

Couch oder Sprungbrett

Wie willst du auf deine 20er zurückblicken, wenn du 30 bist? Wirst du sagen können, dass du in diesen Jahren Challenges angenommen, echte Erfahrungen mit Gott gemacht und in sein Reich investiert hast? Oder dich ärgern, weil die meisten Abende mit Netflix draufgegangen sind? Ben und Nicolas fordern dich in “Couch oder Sprungbrett” heraus, deine

Weiterlesen »
Cover - Das Ende der Rastlosigkeit
Sync User

Das Ende der Rastlosigkeit

Ruhe. Radikal. Jetzt. Rastlosigkeit ist der größte Feind für unser geistliches Leben. Das sagt Dallas Willard. Und John Mark Comer merkt selbstkritisch: »Ja, trifft auf mich zu.« Woran du Rastlosigkeit erkennst? An chronischem Zeitmangel. An Gedankenkarussells, wenn du eigentlich ausruhen willst. An dem penetranten Gefühl von leeren Tanks – emotional, geistlich, körperlich – trotz Inputüberfluss.

Weiterlesen »
Christliche Bücherstube
Nach oben scrollen